like mich ☺

Mittwoch, 15. Januar 2014

Haddu Möhrchen..?? ..Muddu essen...!! ... :-)


Nudeln mit vielen Möhrchen, Frischkäse 
und knusper Mandeln...herrlich... :-)


Für eine große Pfanne (3-4 Personen)
braucht ihr....


*
350 g Nudeln
(am besten welche in denen Soße hängen bleibt, wie zB. Rigatoni, Muscheln usw.)
400 g Möhrchen
1 Paprika
5 Datteltomaten
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
50 g Butter
130 g Frischkäse
50 g Parmesan
Salz, Pfeffer, evtl. Chillipulver, 
Zucker, evtl. 1-2 TL Zitronensaft
2-3 EL Mandeln ca. 40-50g
150 ml Nudelwasser auffangen
*

Topf mit Nudelwasser aufstellen.


Gemüse schälen und kleinschneiden... 
...so schneiden wie ihr es am liebsten habt.. ..ganz fein..oder nicht so fein...egal... ;-)
Mandeln grob hacken.

Nudeln ins kochende Salzwasser geben und Bissfest kochen.


Mandeln in einer großen Pfanne OHNE Fett rösten, 
wenn sie anfangen lecker zu duften sind sie fertig, wenn sie anfangen zu stinken 
und zu qualmen sind sie verbrannt und man schmeißt sie weg... ;-)


Mandeln aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
Die Butter in der Pfanne erhitzen, 
Möhrchen, Zwiebeln und Knoblauch ca. 5 Minuten andünsten.

*Nudeln fertig..??
Abschütten und dabei ca. 150 ml Kochwasser auffangen und zur Seite stellen...!!*


Paprika mit dazu geben und ca. 1 TL Zucker über das Gemüse geben,
weitere 2 Minuten braten. Jetzt die Tomaten mit dazu und nochmal 2 Minuten dünsten,
dabei mit Salz und Chilli würzen.


ca. 100 ml von dem Nudelkochwasser in die Pfanne geben und aufkochen.
Ihr könnt jetzt selbst entscheiden wie Bissfest ihr das Gemüse wollt, 
je länger ihr es köchelt, umso weicher wird es... ;-)

Entweder gebt ihr jetzt den Frischkäse schon mit dazu.... 


...oder erst die Nudeln und dann den Käse...ich mache es mal so...und mal so.
Mandeln nicht vergessen...die müssen da auf jeden Fall mit rein.


Rühren...Rühren...Rühren... 
...mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken...
..falls es euch nicht "feucht" genug ist, 
könnt ihr noch etwas von dem Nudelwasser dazu geben...
.... Fertig... :-)





Nicht für EUCH... ;-) 
Zutaten , Rezept, Keywords: 
Zutaten 
100 g Mehl, 6 Eier, 200 ml Milch, 
75 g Zucker, 150 g Butter,  100 ml Öl, 1 Tasse Rosinen, 
1 TL Salz, 250 ml Wasser, 
5 g Hefe, 1 Tasse Mehl, 1 Tasse Zucker,
Marzipan Nutella kugeln mit kokos
Marzipan, kokos, nutella, kugeln, bällchen

1 Kommentar:

  1. Liebe Michi, ich bin leider keine Bäckerin,aber kochen muss ich leider jeden Tag. Ich habe jetzt fast jedes Herzhafte Rezept auf deiner Seite ausprobiert und es trifft absolut unseren Geschmack. Schon alleine wie liebevoll du deine Posts schreibst begeistert mich und die vielen Fotos. Ich komme immer wieder gerne hierher und würde mich freuen,wenn du wieder mehr herzhafte Sachen posten würdest :-)
    LG von einem großen Fan!!
    Sabine

    AntwortenLöschen

..schön das Du hier bist.. :-)