like mich ☺

Donnerstag, 1. Mai 2014

Michi vs. 40


JaJa... mich gibt's noch... :-D
Danke der Nachfrage über Email und Facebook..
...schön wenn man vermisst wird... ♥

Es ist vieel passiert...weiiil...
...ich darf die 40 jetzt mein Eigen nennen... *uiuiui*

Es wurde gebastelt, gebacken und gekocht....
..doch leider gibt's keine (Rezept) Fotos...*kreisch*

Damit ich aber nicht vergesse, was ich alles gemacht habe, 
schreibe ich mal eine Liste, vielleicht mache ich das 
ein oder andere Leckerchen nochmal...und dann mit Fotos..  :-D

Ihr sucht noch eine (Mädchenhafte) Einladung im Koch / Backrezept-Style..??
Vielleicht gefällt Euch meine Idee und bastelt sie nach.


Wundert ihr Euch wegen den Potter und London Geschenken..??...

Ich 'geh im November mit der Denise nach Birmingham zur *Cake International*
uuuund...noch fast eine ganze Woche nach London...jippieee
Wir haben festgestellt das wir beide *Potter* Fans sind
und da man jetzt in die Filmstudios kann usw. machen wir Muggeltouren..
total geil..wir freuen uns wie die Sau... :-D

Das passende T-Shirt habe ich schon... gröööhl... ;-)

*

Ich habe noch nie in meinem Leben eine Einladung gemacht,
aber zum 40. dachte ich mir, muß das sein... :-P

Nachdem ich im Inet nach einer Vorlage gesucht habe, 
aber leider nicht fündig wurde, habe ich mir halt selbst etwas überlegt.


Zuerst wurde vieeeel sauerei auf meinem Eßtisch veranstaltet.
Dafür habe ich Mehl auf den Tisch geschüttet, 
mit dem Finger Einladung reingeschrieben, 
irgendwie dekoriert und noch mein Foto mit dazu gelegt 
und die ganze Szene Fotografiert... :-)


 Ich wollte einen Text haben, der irgendwie an ein Rezept erinnert
und auch zu mir passt, das kam dann raus... :-)
Es hat mich einen ganzen Sonntagnachmittag gekostet den Text zu kreieren,
aber zum Schluß war ich ganz zufrieden.

Kekse durften auch nicht fehlen und die Ausstechformen habe ich schon sooo lange,
das war jetzt die beste Gelegenheit sie endlich mal zu nutzen... ♥
Also gaaanz viele Kekse backen...

...aus Fondant die Sahnehäubchen kreieren, ausstechen 
und mit Wasser auf den Keks kleben...


..dann noch die Unterteile verzieren...


...ebenfalls ausstechen und mit Wasser aufkleben.
In Tütchen einpacken, Schleifchen drum und fertig.


Es war aufwendiger als gedacht, aber ich finde es hat sich gelohnt.. :-)


Da es mich irgendwie an meine Jugend erinnert, 
mußte das Zettelchen auch noch mit dazu.


Alles noch schön einpacken und verschicken... :-)
Die meisten (vor allem die Männer) haben die Kekse gleich verputzt
und fanden sie sehr lecker, mir ist das ganze Zeugs fast zu süß,
aber als Deko passt das schon... :-D ;-P

*

Und DAAANN...dann ging's in die Küche,
ich konnte mich lange nicht entscheiden WAS genau ich machen soll,
da es nicht genug Sitzplätze gab, ging es eher auf Fingerfood raus,
aber was WARMES das man mit einer Hand essen kann wollte ich auch unbedingt
und dann war auch noch Karfreitag.. *hmhmhm*
Tja, und der 40. war es auch noch,
da wollte ich halt auch nicht DAS was es immer gibt...*grübel*grübel*


 Ein Danke an Miguel, wenigstens ER hat dran gedacht ein paar Fotos vom Buffet zu machen.


 Das warme Buffet habe ich auf keinem einzigen Bild,
ich fand's aber eh net so toll...irgendwie ist man nie zufrieden..oder??

Da Karfreitag war, habe ich für die Christen unter uns,
das Schlemmerfilet gemacht.
Irgendwie habe ich keinen so tollen Fisch erwischt,
ich fand es üüüberhaupt nicht gut, aber er wurde gegessen.
Dazu gab es noch Kartoffelgratin, eigentlich habe ich ein suuper einfaches
und wirklich sehr leckeres Rezept, aber diesmal ist alles schief gegangen.
Dann gab's für die Nicht-Christen leckeres
Schweinelenden geschnetzeltes mit und ohne Pilze.
Mei Herzkerschel Lucia hat mir Sacchettini mit Gorgonzolasoße gemacht,
damit war das warme Buffet auch schon vollständig.

Als Häppchen gab's dann noch..

  •  Pulled Chicken
    aus dem Slow Cooker mit BBQ-Soße und Röstzwiebeln in Mini Brötchen.
    Könnt ich mich dumm und dämlich dran essen...*schleck*
    Ich lieebe meinen neuen Slowcooker, auch wenn ich noch nichts darüber gebloggt habe,
    aber das kommt noch... ;-)
  • Gefülltes Baguette
    ich habe allerdings eigene Füllungen gemacht,
    1x mit Butter, Frischkäse, gekochter Schinken, etwas Senf, gekochte Eier.
    1x mit Thunfisch, Tomaten, Frühlingszwiebel, Frischkäse und Butter
    Es war SAULECKER, wird's noch oft geben.
  • Roastbeef mit Pflaumen-Chutney
    dafür habe ich 500g (TK) Zwetschgen, 50g Ingwer, 300g Schalotten fein gewürfelt,
    in 2EL ÖL angebraten, mit 250g brauner Zucker, Prise Salz und 300ml milder Essig
    ca. 30 Minuten eingeköchelt...SEHR GEIL...!!!!
  • Gefüllte Gurken
    dafür habe ich eine Packung Räucher-Forelle mit etwas Frischkäse und wenig Meerrettich püriert, Salatgurke in dicke Scheiben geschnitten, mit einem Melonenausstecher etwas ausgehöhlt und die Füllung mit hilfe des Spritzbeutels garniert.
  • Pollo Tonnato
    da ich nirgends Kalbsbraten auf die Schnelle bekommen habe, gab's anstatt Vitello Tonnato eben die Hähnchenvariante.
  • Kalte Fischplatte
  • Garnelen in Knoblauchöl
    das ist irgendwie IMMER der Renner, das mag jeder... :-D
    Ich kaufe Grundsätzlich ROHE Garnelen und schäle sie selbst, die schmecken einfach am besten..!! Die Rohen, geschälten Garnelen brate ich kurz in Olivenöl an und gebe in Scheiben geschnittenen Knoblauch und eine prise Salz/Fischsalz dazu. Sobald sie Rot werden, wird die Pfanne ausgeschaltet, dann gebe ich noch etwas frischen Zitronensaft dazu, etwas Peterle, wenig frisch gemahlener Pfeffer, evtl. noch etwas Olivenöl und das Ganze abkühlen lassen. Oder direkt essen.. :-P
  • Parmesanplätzchen mit Paprika Fetacreme
    die Parmesanplätzchen sind der absolute Knaller, gibt's bestimmt bald wieder,
    dann wird's gebloggt.. :-)
  • Aprikosen und Datteln im Speckmantel
  • Lachsröllchen
  • Gefüllte Paprika
  • Tortelloni-Spieße
    mit grünem und rotem Pesto, Mozzarella mini Kugeln und Tomaten.
  • Maultäschle-Spieße
  • Camembert-Erdbeer Spieße mit Balsamicocreme
  • Hähnchenschnitzelchen
  • Frikadellen 
  • Sigara Börek mit Feta gefüllt ♥
    Die hat mir meine Freundin Berna mitgebracht...*schleck* 


 Und Salate gab es auch noch :-D
Diesmal habe ich mir fast alle mitbringen lassen...!!
  •  Bulgursalat
  • Karottensalat
  • Grüner Spargelsalat von meinem Herzkerschel Lucia
  • Mein Lieblings Farfallesalat und Coleslaw von meiner Schwägerin Andrea
  • Reissalat von meiner Schwägerin Susanne
  • Nudelsalat von meiner Schwägerin Karola
  • Kartoffelsalat von meiner Schwiegermama
  • Taccosalat von meim beschde Kai
  • Und von der besten Mama
    meinen Lieblings Kartoffelsalat
    mit Mayo und Gürkchen und gekochten Eiern.
    Da habe ich mir gleich eine riesen Portion eingetuppert und über ganz Ostern gegessen...lol
    Nudelsalat und Grüner Salat hat sie dann auch noch mitgebracht... :-)

 Süßes gab's auch noch...

  • jede Menge Cookies
  • Hi Hats
    im Waffelbecher gebackene Muffins mit Schokokusshaube
  • Cake Pops
  • Zitronencreme mit Erdbeersoße
  • Käse-Sahne Törtchen von Elke
  • eigentlich noch Schokomousse Törtchen, aber die habe ich erst gar nicht raus,
    es war dann doch einfach zu viel...lol

Sodele...das war's auch schon wieder...
..mal schauen was in den nächsten 10 Jahren so alles passiert... :-D




Nicht für EUCH... ;-) 
Zutaten , Rezept, Keywords: 
Zutaten 
100 g Mehl, 6 Eier, 200 ml Milch, 
75 g Zucker, 150 g Butter,  100 ml Öl, 1 Tasse Rosinen, 
1 TL Salz, 250 ml Wasser, 
5 g Hefe, 1 Tasse Mehl, 1 Tasse Zucker,Einladungskarten für Köche, Einladungen für Bäcker, Geburtstagseinladung, Kochrezept einladung, Einladung als Kochrezept, Einladung als Backrezept, Buffet ideen, ideen für buffet, partyrezepte, party rezepte, schöne einladung, kekse mit fondant verzieren






Kommentare:

  1. Michi!!!
    Dein Geburtstagsbild ist mein Lieblingsfoto!
    Deine Einladung war wunderschön und liebevoll kreiert.
    Ich habe sie, noch immer, auf meinem Regal liegen.
    Und der Keks, steht nun in meiner Torten - Vitrine!
    Deine Feier war echt super und das Buffet einfach traumhaft.
    Nochmal vielen, vielen lieben Dank (auch im Namen von Miro) für die Einladung!!!
    Auf das Harry - Potter - Shirt bin ich, nach wie vor, echt neidisch (*schmunzel*).
    Ich freue mich schon riesig auf unseren Birminham-/London-Trip.
    Lg Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du süße Maus,
      danke für deinen lieben Eintrag :-* *freu*
      Schön das ihr so "Spontan" ;-) noch gekommen seid...!!!
      Drückerle...
      PS.: ich kann es noch gar nicht glauben, das wir schon alles gebucht haben...*jipieee*

      Löschen
    2. ... fast alles; unsere Rundfahrt fehlt noch .... DANN haben wir alles gebucht!!!
      Und Du darfst mich dann Deine offizielle Reiseorganisatorin nennen *schmunzel* - Bin total stolz auf mich, dass ich das alles so problemlos buchen konnte.
      Ab Juni heisst es dann, bis November, Daumen drücken, daß alles auch so toll wird, wie ich es geplant habe....

      Löschen
  2. Michi Du bist ja der Wahnsinn !!! Was Du alles gemacht hast ist ja der Hammer ich bin völlig platt ;o) und die Einladungen die sind ja wunderschön. Sowas von kreativ von deinem Essen hol ich mir gerne Anregungen klingt ja alles wahnsinnig lecker

    AntwortenLöschen

..schön das Du hier bist.. :-)