like mich ☺

Donnerstag, 30. Mai 2013

Bulgursalat


DER Sommersalat :-)

Bei uns zum Grillen schon fast ein muß.
Hauptsache es geht schnell, ist einfach und lecker :-)


Ihr braucht..

250 g Bulgur
 (gibt es im Supermarkt,
im Türkischen Laden hat man mehr Auswahl und es ist dort auch günstiger ;-) )


 500 ml Wasser + 2 TL Instant Gemüsebrühe
(ich benutze Vegeta)
 1/2 Salatgurke
2 kleine/mittelgroße Paprika 
(zB. eine Gelbe und eine Rote)
1 Karotte
1 Zwiebel 
(am liebsten benutze ich Frühlingszwiebeln)
Saft von einer Zitrone 
 (UND evtl. etwas  Essig, ich mache meistens noch etwas Balsamico Bianco mit rein)

Sonnenblumenöl, Salz und Pfeffer, oder Salatgewürz
(ich benutze das Salatgewürz von Herrmann Gewürze)
optional noch etwas Fetakäse
(wir machen nur noch mit ;-) )



Bulgur, Wasser und Gemüsebrühepulver (Vegeta)
in einem Topf mit Deckel aufkochen und
1 min. köcheln lassen, umrühren, die Herdplatte ausschalten,
den Topf darauf stehen lassen und mit der Restwärme
 das ganze in Ruhe quellen lassen,
dauert ca. 10-15min, bis das Wasser eingezogen ist.
Bulgur abkühlen lassen.




Die Gurke schälen und das Kerngehäuse mit einem Löffel entfernen,
damit der Salat nicht so wässrig wird... ;-)







 


Gemüse in gaaaanz kleine
Würfel schneiden










Bulgur und Gemüse mischen,
mit Öl, Zitrone (UND evtl. noch etwas Essig) und Gewürze
als Salat anmachen.
Natürlich könnt ihr auch noch Kräuter dran machen, wie zB. Petersilie.
Wenn ich keine frische Zitrone habe,
benutze ich auch einfach mal ein Zitronenöl oder einen Mangoessig,
oder was man manchmal so geschenkt bekommt  ;-)

Evtl. Fetakäse feinwürfeln und dazu geben.



Keywords: Nicht für EUCH... ;-) 

Zutaten
100 g Mehl, 6 Eier, 200 ml Milch, 100 g Zucker, 150 g Butter,  100 ml Öl, 1 Tasse Rosinen, 
1 Löffel Salz, 250 ml Wasser, 5 g Hefe, 1 Tasse Mehl, 1 Tasse Zucker,

Kommentare:

  1. Den werde ich gleich am Wochenende ausprobieren, hört sich gut an

    AntwortenLöschen
  2. Schade das man keine Sterne vergeben kann. Salat war sehr gut, kam sogar bei meinen Männern gut an, Danke :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach schön :-)
      Waren gerade im Urlaub und haben oft gegrillt, dazu gab's nur "normalen" Salat und mein Mann hat geschimpft das wir keinen Bulgur mitgenommen haben...lol
      Naja, jetzt sind wir wieder zu Hause und er bekommt den Bulgursalat wieder :-D alles wieder gut... :-P

      Löschen
  3. Huhu liebe Michi,

    gestern habe ich deinen Bulgursalat ausprobiert und er ist einfach suuuuuuper lecker :)
    Kam sehr gut an.

    Liebes Grüßle,
    Jenny Wunsch :)

    AntwortenLöschen

..schön das Du hier bist.. :-)