like mich ☺

Mittwoch, 19. Februar 2014

...mit Karacho zur Nougat - Espresso Creme .. :-D


Meine Güte...
..sooo ein rasend schnelles Dessert hatte ich auch noch nie... :-P

Habe heute Mittag mal wieder in meinen Zeitschriften geblättert
und in der Aktuellen *Lecker* sah ich dieses Schmeckerchen.
Schnell mal im Kühlschrank und im Schränkchen nachgeschaut...
...jep...alles da...wird gleich gemacht...
.. I ♥ it ..

Ich sag's gleich....BRUTAL SÜSS.... ;-)

 Bevor ihr jetzt denkt das ich einen Werbevertrag mit Ferrero habe, 
bei den vielen Rezepten mit dem köstlichen Brotaufstrich...
..sag ich jetzt nur noch... Nussnougatcreme... ;-) :-D

Ihr braucht
für 4 Portionen
*
180 g Nussnougatcreme ;-)
(zB. N....la)
250 g Schmand
100 ml Schlagsahne
1 EL lösliches Espressopulver
(Wichtig)
1 EL Backkakao
(auch wichtig)

ca. 25 g Pistazien, gehackt
*

evtl. 1 kleiner Apfel und 1 TL Zitronensaft

Also...das mit dem Apfel fand ich persönlich BÄH...
..nöööö...mag ich net...
..aber ihr könnt ja selbst entscheiden...!!
Sodele...
...schnappt euch 'ne Schüssel und 'nen Schneebesen...
...los geht's... :-)


Nussnougatcreme, Schmand, Espressopulver und Kakao schön verrühren.


Sahne gaaaanz steif schlagen...meine hätte noch etwas gebraucht...
...und kurz unterheben.
 Im Rezept steht, das man die gehackten Pistazien, bis auf 1 EL, jetzt mit unterhebt.
Ich habe es aber lieber am Schluß nur Obendrauf gemacht und ein Schälchen gereicht, 
so das jeder selbst entscheiden kann.


...in 4 Schälchen / Gläser verteilen...
...Fertig... 
....der Knaller...oder...??
Ich hab's in 6 Gläser, weil ich etwas experimentieren wollte... ;-)
Keine Ahnung was es so an Pistazien zu kaufen gibt,
ich hatte noch diese gesalzenen, fand aber die Kombi mit dem Salz perfekt...!!
Diesen Nachtisch wird es sicher noch ganz oft geben...!!!
Laßt es euch schmecken... :-)
Falls ihr wollt, könnt ihr den Apfel noch fein würfeln und mit 1 TL Zitronensaft mischen.



Nicht für EUCH... ;-) 
Zutaten , Rezept, Keywords: 
Zutaten 
100 g Mehl, 6 Eier, 200 ml Milch, 
75 g Zucker, 150 g Butter,  100 ml Öl, 1 Tasse Rosinen, 
1 TL Salz, 250 ml Wasser, 
5 g Hefe, 1 Tasse Mehl, 1 Tasse Zucker,
Dessert, Nachtisch, Nutella dessert, Dessert mit Nutella, Nussnougatcreme, schnelles dessert, schnelle creme, schneller nachtisch, dessert im glas, schnelle nougat espresso creme


Kommentare:

  1. Hallo,
    wir haben sehr oft die gleichen Zeitschriften :-) Nur mache ich selten die Rezepte, wenn ich das bei dir so sehe muß ich rs gleich nachmachen. Dieser Nachtisch war echt lecker, und so schnell.
    Ich liebe deinen Blog!
    Ach ja, die Äpfel haben wir auch nicht gebraucht ;-p
    Grüße aus Hamburg von der Lisl

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen...
    ..aaahhh...noch so ein Zeitschriftenjunkie...!! :-D

    Das freut mich sehr das es dir geschmeckt hat... ♥
    Viel Spaß noch hier bei mir und liebe Grüßle nach Hamburg :-)
    Michi

    AntwortenLöschen

..schön das Du hier bist.. :-)