like mich ☺

Freitag, 6. September 2013

Die Moffels Torte



Ein entzückendes Kind und RIESIGER Moffels Fan, 
hatte heute Ihren Zweiten Geburtstag.

Ich wurde gefragt, ob ich eine MOFFELS Torte machen könnte.

WHAAAT...??
Wer oder Was ist ein Moffel..??

Gott sei Dank gibt es Suchmaschinen,
so hatte ich wenigstens eine ungefähre Ahnung 
was das Sandmännchen heutzutage alles zu bieten hat... ;-)


Gewünscht war vom Papa des Kindes, 
wie sollte es anders sein,
und OHNE FONDANT.

OK...
kein Problem, 
dann mache ich das so wie bei meiner Ostertorte  .. :-)



Nachdem ich mir im Internet ein Bild von den Moffels ausgedruckt habe, ging es ans Modellieren, uiuiui...

...ich hoffe das Kind erkennt die Moffels... :-D

Sie sind aus Modellierfondant gemacht.



Damit ich die Figuren auch auf die Torte setzen kann, bzw. man die Figuren auch von der Torte weg nehmen kann, 
habe ich, das erste Mal,
eine Auflage aus Pastillage gemacht.

Die Auflage ist ca. 5 mm dick und hat 4 Tage gedauert bis es wirklich ganz durchgetrocknet war, 
aber dann war es Steinhart :-)

Ausstecher ist von IKEA







Für die Wimpelkette habe ich mir erst eine Schablone gebastelt und in verschiedenen Farben kleine Dreiecke aus Fondant ausgeschnitten.
Buchstaben ausgestochen und mit Wasser auf die Wimpel geklebt.
Die einzelnen Wimpel habe ich auf gaaanz dünnen Floristendraht gefädelt.


 
Für die Zahl habe ich verschiedenfarbigen Fondant gerollt und mit Wasser aneinander gelegt, 2x drüber gerollt 
und ausgeschnitten.







Biskuit füllen und mit Ganache einstreichen, in den Kühlschrank stellen.



Waffelsticks, oder Löffelbiskuit, oder, oder, oder ...
evtl. zurechtschneiden, je nachdem was man für eine Höhe braucht.





Torte wieder mit Ganache einstreichen und die Oberfläche so gut wie möglich glatt streichen.

Nochmal an die Seite Ganache streichen und in die noch weiche Ganache die Waffelröllchen drücken.

Wenn die Ganache fest wird, 
halten die Röllchen
 fest in der Ganache, man braucht kein Band, ich finde es aber einfach schöner mit Band ;-)



Die Torte auf ein mit Fondant eingedecktes Cakeboard stellen
....Dekorieren...und fertig...!!



Kommentare:

  1. Die Moffeltorte ist wunder-wunderschön geworden! Panini ruft begeistert: "TOP TOP TOP" Wir würden sie gerne auf unserer Moffels-Homepage posten und bei Facebook!!! Wir freuen uns sehr darüber, dass wir einen so tollen Fan haben!!! Liebe Grüße, die Moffels

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen :-)
      das freut mich riesig...!!!
      Jaaa...das Kind hat sich wahnsinnig gefreut...sie liebt die Moffels immer noch... :-D
      Grüßle Michi

      Löschen
  2. Hallo,

    die Torte ist super toll. Meine Tochter wird jetzt im November zwei und liebt die Muffels. Kann man die Torte bei Dir auch bestellen?

    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      vielen Dank, freut mich sehr das die Torte so gut ankommt :-)
      Leider mache ich keine Torten auf Bestellung...tut mir sehr leid!!

      Viele liebe Grüße
      Michi

      Löschen

..schön das Du hier bist.. :-)