like mich ☺

Dienstag, 10. Dezember 2013

Fingerfood - Tortelloni am Spieß


Einfach und schnell... :-D



Ihr braucht


*
60 g Pesto 
(selbst gemacht oder gekauft, 
evtl. noch 1 EL mehr zum beträufeln)
400 g Packung frische Tortelloni
(aus dem Kühlregal, hier Spinat mit Ricotta)
2 EL milder Essig
evtl. 1-2 EL Sonnenblumenöl
(je nachdem wie Ölig euer Pesto ist, 
bzw. um den EL Pesto zu verdünnen zum beträufeln)

Fingerfoodspieße oder Zahnstocher
*



Tortelloni nach 
Packungsanleitung zubereiten.

Abkühlen lassen.
(sonst saugen sie zuviel Flüssigkeit auf und es wird zu trocken)






Tortelloni in eine Schüssel geben, Pesto und Essig dazu,
alles gut vermengen.
Bei Bedarf noch etwas Öl dazu geben.






Alles schön vermengen, wenn man möchte kann man noch kleine Tomaten und/oder Mozzarella mit dazu geben.





Entweder so aufspießen wie ich es gemacht habe, oder falls man nur Zahnstocher zur Hand hat,
auf einen Tortelloni zB. eine Tomate legen und einfach einen Zahnstocher reinpieksen.

Falls es länger auf einem Buffet steht,
kann es sein das die Tortelloni etwas durstig werden.
Pesto mit etwas Öl verdünnen und die Spieße damit überträufeln, so bleibt es saftig.




Nicht für EUCH... ;-) 
Zutaten Keywords: 
100 g Mehl, 6 Eier, 200 ml Milch, 
75 g Zucker, 150 g Butter,  100 ml Öl, 1 Tasse Rosinen, 
1 TL Salz, 250 ml Wasser, 
5 g Hefe, 1 Tasse Mehl, 1 Tasse Zucker,

1 Kommentar:

  1. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen

..schön das Du hier bist.. :-)